Schlagwort-Archive: Avangard Omsk

Ufa holt bei Avangard erneut einen Sieg

Avangard Omsk – Salavat Yulaev
Alexei Yemelin #74, Dmitri Kugryshev #18, Vyacheslav Voynov #27
Conf. 1/4Finals Game 5, KHL Playoffs 2020
Yury Lyapkin Arena, Balashikha
©Puckfans.at/Andreas Robanser
Nach Game 2 konnte heute Salavat Yulaev mit dem 6:3 Sieg bei Avangard Omsk ein weiteres Auswärtsspiel gewinnen und führt damit in der Best of Seven Serie mit 3:2. Barys steht in der nächsten Runde, Jokerit vergibt den Match Puck.

Ufa holt bei Avangard erneut einen Sieg weiterlesen

Photo Gallery KHL Conf. 1/4Finals Game 5 Avangard Omsk – Salavat Yulaev 3:6

Photo Gallery KHL Conf. 1/4 Finals Game 5
Avangard Omsk – Salavat Yulaev 3:6

SKA feiert gleich einen 6:0 Sieg bei Vityaz

Vityaz Podolsk – SKA St.Petersburg
Sergei Plotnikov #16, Ilya Ezhov #33, Ilya Shinkevich #8
Conference 1/4Finals Game 3, KHL Playoffs 2020
Vityaz Ice Palace
©Puckfans.at/Andreas Robanser
Nach 40 Minuten führte SKA bei Vityaz Podolsk 4:0, am Ende hieß es 6:0 und St.Petersburg benötigt damit nur noch einen Sieg zum Aufstieg. Ufa geht in der Serie gegen Avangard mit 2:1 in Front. SKA feiert gleich einen 6:0 Sieg bei Vityaz weiterlesen

Salavat Yulaev gleicht gegen Avangard aus

Avangard Omsk – Salavat Yulaev
Alexander Burmistrov #69, Dmitri Kugryshev #18, Igor Bobkov #30
Conference 1/4Finals Game 2, KHL Playoffs 2020
Yury Lyapkin Arena, Balashikha
©Puckfans.at/Andreas Robanser
Sechs Sekunden vor dem Ende führte Avangard Omsk in Game 2 gegen Salavat Yulaev. In der Overtime setzt sich Ufa mit 3:2 durch. Magnitogorsk gewinnt bei Barys. Salavat Yulaev gleicht gegen Avangard aus weiterlesen

Photo Gallery: Avangard Omsk – Salavat Yulaev Conf 1/2Finals Game 2

Photo Gallery Avangard Omsk – Salavat Yulaev 2:3 OT (0-0, 1-1, 1-1, 0-1)
Conference 1/2Finals Game 2, KHL Playoffs 2020

KHL: Klare Heimsiege im ersten Playoff Viertelfinal

Avangard Omsk, Play Offs 2019
Taylor Beck #65
©Puckfans.at/Andreas Robanser
In der KHL kam es heute in den ersten Viertelfinal-Paarungen zu klaren Siegen der Heimteams. SKA überrollte Vityaz gleich mit 6:1, Omsk erspielte sich einen 5:2-Sieg und Jokerit Helsinki sowie Barys Nur-Sultan spielten zu Null.

KHL: Klare Heimsiege im ersten Playoff Viertelfinal weiterlesen