Schlagwort-Archive: Lokomotiv Yaroslavl

Burmistrov kehrt nach Kazan zurück

Alexander Burmistrov #69, Salavat Yulaev
KHL World Games 2019, Davos
©Puckfans.at/Andreas Robanser
Nach etwas mehr als einer Saison verlässt Alexander Burmistrov Salavat Yulaev wieder und kehrt zu Ak Bars zurück. Andrei Kostitsyn wechselt zu Lok und  Jordan Schroeder zieht es nach Helsinki.
Burmistrov kehrt nach Kazan zurück weiterlesen

Niedriger KHL Salery Cap bestätigt und Ufa hat einen neuen Head Coach

Tomi Lämsä, Salavat Yulaev Ufa
©Puckfans.at/Andreas Robanser
Nach einer Abstimmung der KHL Klubs wird der Salery Cap für die Saison 2020-2021 weiter bei 900 Rubel liegen.
Tomi Lämsä übernimmt Head Coach Position bei Salavat Yulaev.
Niedriger KHL Salery Cap bestätigt und Ufa hat einen neuen Head Coach weiterlesen

Nestrasil ein weiteres Jahr bei Metallurg

Andrej Nestrasil #21, Metallurg Magnitogorsk
KHL Season 2019 – 2020
©Puckfans.at/Andreas Robanser
Metallurg Magnitogorsk verlängert den Vertrag mit Stürmer Andrej Nestrasil um eine weitere Saison.

Der 29-jährige Tscheche wechselte während der Saison 2019/20 vom HC Ocelari Trinec nach nur zwei Spiele zu Metallurg Magnitogorsk, wo er in 53 Partien 15 Tore und 11 Assists verbuchen konnte. Vor seinem Wechsel zu Trinec in die tschechische Extraliga spielte Nestrasil während zwei Jahren bereits in der KHL für Neftekhimik Nizhnekamsk.

Sein tschechischer Landsmann Jakub Nakladal wird nun offiziell Lokomotiv Yaroslavl verlassen. Der 32-jährige Verteidiger verbrachte seine letzten vier Jahre bei Lok wobei er in 217 Spielen 36 Tore und 59 Assist erzielen konnte.
Jakub Nakladal wird in die tschechische Liga heimkehren wo er mit dem HC Dynamo Pardubice in Verbindung gebracht wird.

Ufa holt bei Avangard erneut einen Sieg

Avangard Omsk – Salavat Yulaev
Alexei Yemelin #74, Dmitri Kugryshev #18, Vyacheslav Voynov #27
Conf. 1/4Finals Game 5, KHL Playoffs 2020
Yury Lyapkin Arena, Balashikha
©Puckfans.at/Andreas Robanser
Nach Game 2 konnte heute Salavat Yulaev mit dem 6:3 Sieg bei Avangard Omsk ein weiteres Auswärtsspiel gewinnen und führt damit in der Best of Seven Serie mit 3:2. Barys steht in der nächsten Runde, Jokerit vergibt den Match Puck.

Ufa holt bei Avangard erneut einen Sieg weiterlesen

SKA feiert gleich einen 6:0 Sieg bei Vityaz

Vityaz Podolsk – SKA St.Petersburg
Sergei Plotnikov #16, Ilya Ezhov #33, Ilya Shinkevich #8
Conference 1/4Finals Game 3, KHL Playoffs 2020
Vityaz Ice Palace
©Puckfans.at/Andreas Robanser
Nach 40 Minuten führte SKA bei Vityaz Podolsk 4:0, am Ende hieß es 6:0 und St.Petersburg benötigt damit nur noch einen Sieg zum Aufstieg. Ufa geht in der Serie gegen Avangard mit 2:1 in Front. SKA feiert gleich einen 6:0 Sieg bei Vityaz weiterlesen

Salavat Yulaev gleicht gegen Avangard aus

Avangard Omsk – Salavat Yulaev
Alexander Burmistrov #69, Dmitri Kugryshev #18, Igor Bobkov #30
Conference 1/4Finals Game 2, KHL Playoffs 2020
Yury Lyapkin Arena, Balashikha
©Puckfans.at/Andreas Robanser
Sechs Sekunden vor dem Ende führte Avangard Omsk in Game 2 gegen Salavat Yulaev. In der Overtime setzt sich Ufa mit 3:2 durch. Magnitogorsk gewinnt bei Barys. Salavat Yulaev gleicht gegen Avangard aus weiterlesen

KHL: Klare Heimsiege im ersten Playoff Viertelfinal

Avangard Omsk, Play Offs 2019
Taylor Beck #65
©Puckfans.at/Andreas Robanser
In der KHL kam es heute in den ersten Viertelfinal-Paarungen zu klaren Siegen der Heimteams. SKA überrollte Vityaz gleich mit 6:1, Omsk erspielte sich einen 5:2-Sieg und Jokerit Helsinki sowie Barys Nur-Sultan spielten zu Null.

KHL: Klare Heimsiege im ersten Playoff Viertelfinal weiterlesen

CSKA gewinnt doch noch den KHL Grunddurchgang

Alexander Popov #22, Konstantin Okulov #71. Alexei Marchenko #53, Maxim Shalunov #78
CSKA Moscow, Season 2019 – 2020
©Puckfans.at/Andreas Robanser
CSKA Moskau feiert gegen Sochi einen klaren 6:0 Heimerfolg und holt sich damit am letzten Spieltag doch noch den Continental Cup für das beste Team nach der regulären Saison. CSKA gewinnt doch noch den KHL Grunddurchgang weiterlesen