Archiv der Kategorie: Champions Hockey League

CHL: Kometa Brno besiegt Stavanger und bleibt Tabellenführer

CHL 2017/18: Kometa Brno vs Stavanger Oilers
Martin Zatovic #26, DRFG Arena
(c) Michal Eger/Puckfans

Kometa Brno startet nach 0:2 und 1:3 Rückstand gegen Stavanger eine Aufholjagd und gewinnt noch 4:3 in der Overtime – damit ist man dem Aufstieg einen Schritt näher gekommen.

CHL: Kometa Brno besiegt Stavanger und bleibt Tabellenführer weiterlesen

CHL: Vienna Capitals verlieren 1:3 gegen JYP

Vienna Capitals - JYP Jyväskylä
Champions Hockey League
Vienna Capitals – JYP Jyväskylä
Juuso Puustinen #17, Juha-Pekka Hytönen #15, Jarkko Immonen #26, Philippe Lakos #4
Albert Schultz Halle
©Puckfans.at/Andreas Robanser

Die Vienna Capitals mussten sich nach einer starken Vorstellung von JYP mit 1:3 geschlagen geben und stehen weiter am Tabellenende der Gruppe C. Nur  ein voller Erfolg über Neman Grodno wahrt die Chance auf den Aufstieg.

CHL: Vienna Capitals verlieren 1:3 gegen JYP weiterlesen

Capitals mit einer OT Niederlage und Salzburg verliert gegen Tappara

Die Vienna Capitals müssen zum Champions Hockey League Auftakt beim weißrussischen Meister in Grodno eine knappe 4:5 Overtime Niederlage hinnehmen und Salzburg kassiert im ersten CHL Heimspiel eine 1:6 Pleite gegen Tappara Tampere. Capitals mit einer OT Niederlage und Salzburg verliert gegen Tappara weiterlesen

Regelkunde – Die Eisfläche

Nachdem wir Euch letztes Mal mit der IIHF Regelung zum Handpass vertraut gemacht haben, möchten wir heute das Thema der Eisfläche ein wenig näher beleuchten. Die angeführte Regelung gilt, nachdem sie von der IIHF ist, für internationale Turniere, ist aber natürlich auch in weiten Teilen für EBEL, DEL und die Schweizer NLA anwendbar.

Regelkunde – Die Eisfläche weiterlesen