Schlagwort-Archive: Jokerit Helsinki

Jokerit holt sich Erfahrung aus der Liiga

Julius Junttila #13, Kärpät Oulu
Champions Hockey League 2014/2015
©Puckfans.at/Andreas Robanser
Die KHL vergibt diesen Jahr keinen Meister sowie Gagarin Cup Champion Titel. Mit Jakub Krejcik und Julius Junttila holt Jokerit Helsinki gleich zwei Spieler aus Oulu. Antipin wechselt zu SKA.
Jokerit holt sich Erfahrung aus der Liiga weiterlesen

Burmistrov kehrt nach Kazan zurück

Alexander Burmistrov #69, Salavat Yulaev
KHL World Games 2019, Davos
©Puckfans.at/Andreas Robanser
Nach etwas mehr als einer Saison verlässt Alexander Burmistrov Salavat Yulaev wieder und kehrt zu Ak Bars zurück. Andrei Kostitsyn wechselt zu Lok und  Jordan Schroeder zieht es nach Helsinki.
Burmistrov kehrt nach Kazan zurück weiterlesen

Vertragsverlängerungen bei fünf KHL-Clubs

Spartak Moscow – Sibir Novosibirsk
Robin Hanzl #78, Alexander Loginov #18, Alexei Krasikov #84, Alexander Khokhlachev #93
CSKA Arena, Moscow
©Puckfans.at/Andreas Robanser

Mit Avtomobilist Jekaterinburg, Dynamo Moskau, Vityaz, Jokerit Helsinki und Sibir geben gleich fünf KHL-Clubs wichtige Vertragsverlängerungen für die nächste Spielzeit bekannt.

Vertragsverlängerungen bei fünf KHL-Clubs weiterlesen

SKA feiert gleich einen 6:0 Sieg bei Vityaz

Vityaz Podolsk – SKA St.Petersburg
Sergei Plotnikov #16, Ilya Ezhov #33, Ilya Shinkevich #8
Conference 1/4Finals Game 3, KHL Playoffs 2020
Vityaz Ice Palace
©Puckfans.at/Andreas Robanser
Nach 40 Minuten führte SKA bei Vityaz Podolsk 4:0, am Ende hieß es 6:0 und St.Petersburg benötigt damit nur noch einen Sieg zum Aufstieg. Ufa geht in der Serie gegen Avangard mit 2:1 in Front. SKA feiert gleich einen 6:0 Sieg bei Vityaz weiterlesen

KHL: Klare Heimsiege im ersten Playoff Viertelfinal

Avangard Omsk, Play Offs 2019
Taylor Beck #65
©Puckfans.at/Andreas Robanser
In der KHL kam es heute in den ersten Viertelfinal-Paarungen zu klaren Siegen der Heimteams. SKA überrollte Vityaz gleich mit 6:1, Omsk erspielte sich einen 5:2-Sieg und Jokerit Helsinki sowie Barys Nur-Sultan spielten zu Null.

KHL: Klare Heimsiege im ersten Playoff Viertelfinal weiterlesen

Barys mit 2:1-Sieg sicher in den Playoffs

Torjubel Barys Astana
Martin St-Pierre #93, Kevin Dallman #38
KHL Season 2016-17
©Puckfans.at/Andreas Robanser
Barys Nur-Sultan konnte heute mit einem Sieg, die Playoffs der East-Conference erreichen. Dabei trafen sie zuhause auf Neftekhimik Nizhnekamsk.

Barys mit 2:1-Sieg sicher in den Playoffs weiterlesen