Schweden komplettiert die Halbfinale

OSTRAVA, CZECH REPUBLIC, 02.Jan. 2020 – World Juniors, Quarterfinals, SWE vs. CZE. Image shows Libor ZABRANSKY #8 (Czech Republic), Karel KLIKORKA #3 (Czech Republic), Lukas DOSTAL #2 (Czech Republic), Nils HÖGLANDER #21 (Sweden) & David GUSTAFSSON #19 (Sweden). Photo: Werner Krainbucher

Das letzte Halbfinale an diesem Abend geht an Schweden. Die Tre Kronor gewinnen gegen Tschechien klar mit 5:0.

Dabei sah es zu Beginn in der abermals ausverkauften Ostravar Arena gar nicht so deutlich aus, denn Gastgeber Tschechien lieferte seinem Kontrahenten bis zum 1:0 eine offene Partie. Der Treffer fiel in Überzahl. Danach lieferte sich der ansonsten sehr solide Lukas Dostal im Tor der Tschechen einen folgenschweren Fauxpas, der zum 2:0 für Schweden führte. Er wollte die Scheibe  ausputzen, doch der heran eilende Hugo Gustafsson fing sie ab und musste den schwarzen Kobold nur mehr dankend über die Linie schieben. Kurios obendrauf, der Treffer viel in Überzahl für die Tschechen.

Kurz nach Wiederbeginn des Mitteldrittels erhöhte dann Höglander auf 3:0, doch die Tschechen steckten nicht auf und hatten sogar zur Mitte des Spiels eine Drangperiode zu verzeichnen. Im Schlussdrittel erzielte dann Söderström mit einem Penalty das 4:0 und damit waren die Hausherren endgültig geknackt. David Gustafsson legte im Powerplay noch mal nach und fixierte somit endgültig den Halbfinaleinzug für blau gelb.

Damit geht es am Samstag weiter mit den beiden Halbfinalspielen, Schweden trifft auf Russland und  Kanada matcht sich mit Weltmeister Finnland.

Fotos zum Spiel Schweden – Tschechien 5:0